BigBear's Ports of Call Site

BigBears PoC News Startseite/Home   Häfen/Harbors (225)  More Ports (3)  Frachten/Goods (78)
 Weltkarte/Worldmap   Baltic-Sea-Projekt (92)  Links   Tipps zu PoC
Google
Wikipedia

Matadi ist eine Hafenstadt in der Demokratischen Republik Kongo.

is a port in the Democratic Republic of the Congo and the capital of the province Bas-Congo. It has a population of 245,862 (2004). Matadi is situated on the left bank of the Congo River ninety one miles from the mouth and at the last navigable point before rapids make the river impassable for a long stretch. It was founded by Sir Henry Morton Stanley in 1879.

Die Bergbauindustrie ist der wichtigste Industriezweig (Kongo wurde auch das Kupferland genannt). Sie war 1974 vom drastischen Verfall des Weltmarktpreises für Kupfer schwer betroffen. Bekannt ist die DR Kongo auch für die reichen Coltan-Vorkommen. Coltan enthält zwei der begehrtesten Metallerze (Columbit und Tantalit), die Niob und Tantal enthalten. Tantal ist für die Produktion von Mobiltelefonen, Computerchips, Videokameras und diversen Geräten aus der Unterhaltungselektronik von großer Bedeutung. Niob dient der Herstellung hitzebeständiger Bauteile für Raketen, Düsenflugzeugen und Weltraumkapseln. Weitere Bodenschätze, die gefördert werden, sind Gold, Silber, Diamanten, Erdöl, Cobalt (Weltspitze), Mangan, Zink, Zinn, Cadmium, Germanium und Beryllium. Diese Vorkommen sind einer der Gründe, warum von den Nachbarn Uganda, Ruanda und Burundi durch Besetzung der östlichen Provinzen der Bürgerkrieg immer wieder aufs Neue angefacht wird. Bis Anfang der 1990er Jahre war Kupfer noch der wichtigste Exportartikel, der die Hälfte der jährlichen Exporterlöse einbrachte. Innerhalb von nur drei Jahren verringerte sich der Kupferexport jedoch um drei Viertel. Heute bilden Diamanten, Rohöl, Kobalt und Kaffee die wichtigsten Exportgüter. Auch die positive Handelsbilanz kann die sinkende Wirtschaftsleistung nicht aufhalten. Die wichtigsten Handelspartner sind China, Belgien, Südafrika, Chile, USA, Deutschland und Indien.
Wikipedia Infos   -   Creators Page
  
Your choice:  goods-language   remove extra goods   Index-Number for the Port   SatelliteMap  
<town>
<index>000</index>
<name>Matadi</name>
<land>Congo</land>
<einwohner>250400</einwohner>
<landwaehrung_name>CDF</landwaehrung_name>
<kurs_auf_dollar_bezogen>437.000</kurs_auf_dollar_bezogen>
<x>132</x>
<y>55</y>
<einkommensteuer>66</einkommensteuer>
<kriegsrisiko>3</kriegsrisiko>
<HafenArbeiterStreik>0</HafenArbeiterStreik>
<SchlepperStreik>0</SchlepperStreik>
<prozwirksam>39</prozwirksam>
<treibstoffpreis>180</treibstoffpreis>
<bildinfostadtnummer>-</bildinfostadtnummer>
<fracht>Edelmetall,110,Holz,120,Kaffee,90,Schweröl,80,Kobalt,90,feste Chemikalien,100</fracht>
<klippenrisiko>1</klippenrisiko>
<piratenrisiko>1</piratenrisiko>
<kollisionsrisiko>1</kollisionsrisiko>
<seuchenrisiko>3</seuchenrisiko>
<schlepperkosten>5000</schlepperkosten>
<ortswartezeit>2</ortswartezeit>
<schmuggelda>50</schmuggelda>
<schmuggelart>2</schmuggelart>
<zollgefahr>20</zollgefahr>
<nebel>8</nebel>
<repda>95</repda>
<anzfracht>25</anzfracht>
<hafentyp>p,q,y,g,c,r,b,t,a</hafentyp>
<kontinent>Africa</kontinent>
</town>
Matadi
The image should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\maps directory.

These images should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\image2 directory.
views: 48910    downloads: 195
Die Daten in die Datei town0.xml "ausscheiden und kopieren".
Cut and Paste the data below and add it to the town0.xml file.
..\poc\pocxxl\harbors\town
Mit der rechten Maustaste das Bild anklicken und "speichern unter" auswählen.
Right click the image and choose "save as".

Frachten/Goods:
Einige Frachten gehören nicht zu Ports of Call, diese müssen entweder aus den Daten genommen werden oder in das Spiel eingebaut werden. Folgende Legende hilft, die Frachten zu finden:
Some of the Goods are not from Ports of Call. You can remove it from the data or you can add this manually. The following colorcodes are helping you to find this Goods:

  Bearsies Cargo       Zootiers Güter       Stickymonks Goods       filip hollandicus Güter       BigBears Frachten       Christian Todts       Koyotes Goods  

Desweiteren sind alle Frachten übersetzt worden. Ein Liste der Änderungen findest du hier:
all freights are translated to german. a list can be found here:
Frachten/Goods Übersetzungen/Translation



zurück/back