BigBear's Ports of Call Site

BigBears PoC News Startseite/Home   Häfen/Harbors (225)  More Ports (3)  Frachten/Goods (78)
 Weltkarte/Worldmap   Baltic-Sea-Projekt (92)  Links   Tipps zu PoC
Google
Wikipedia

Busan Busan (früher auch bekannt als Pusan) ist die wichtigste Hafenstadt und die zweitgrößte Stadt in Südkorea. Am südöstlichen Ende der koreanischen Halbinsel an der Küste des Japanischen Meeres (Ostmeer) gelegen, ist sie das Zentrum der Region für regionalen und internationalen Handel und Verkehr, für Industrie und Bildung.

Busan wurde während seiner Geschichte oft von Japan bestetzt, zuletzt von 1910 bis 1945. Die Japaner bauten die Stadt während dieser Zeit deutlich aus. Von 1911 - 1916 wurde der Osthafen gebaut, ebenso neue Fabriken und Wohngebiete. Der Handel blühte weiter auf. Diese wertvollen Beiträge zur Entwicklung der Stadt gingen aber einher mit der kolonialen Unterdrückung der Koreaner und ihrer Kultur.

Da Südkorea keine eigenen Bodenschätze hat ist es stark auf den Handel angewiesen. Busan ist Heute der drittgrößte Containerhafen der Welt und einer der wichtigsten Waren-Umschlagplätze Asiens. Exportiert werden hauptsächlich Elektronik wie Computer, Telekommunikationsausrüstungen, Unterhaltungselektronik und Halbleiter hergestellt; daneben Fahrzeuge, Schiffe, Produkte der chemischen Industrie, Stahl und Produkte der Leichtindustrie wie Textilien, Schuhe oder Lebensmittel. In der Produktion von Halbleitern, Flachbildschirmen und Schiffen sind koreanische Unternehmen weltweit führend.


Dieser Hafen ist als Ersatz für den originalen Hafen Pusan [index]71 gedacht, da der Meinung von Zootier nach dieser absolut unrealistisch ist. see more on Zootiers Page...(Creators Page)
Wikipedia Infos   -   Creators Page
  
Your choice:  goods-language   remove extra goods   Index-Number for the Port  
<town>
<index>000</index>
<name>Busan</name>
<land>South-Korea</land>
<einwohner>3635389</einwohner>
<landwaehrung_name>KRW</landwaehrung_name>
<kurs_auf_dollar_bezogen>963.948</kurs_auf_dollar_bezogen>
<x>1290</x>
<y>-351</y>
<einkommensteuer>70</einkommensteuer>
<kriegsrisiko>5</kriegsrisiko>
<HafenArbeiterStreik>15</HafenArbeiterStreik>
<SchlepperStreik>10</SchlepperStreik>
<prozwirksam>85</prozwirksam>
<treibstoffpreis>150</treibstoffpreis>
<bildinfostadtnummer>-</bildinfostadtnummer>
<fracht>Elektronik,120,Kunststoff Prod.,100,Passagiere,90,Textilien,90,Waffen,150,Fahrzeuge,90,Stahlkolli,80,Autos,120,Anhänger,60,MAFI,50,flüssige Chemikalien,90,Standard Chemikalien,90</fracht>
<klippenrisiko>2</klippenrisiko>
<piratenrisiko>8</piratenrisiko>
<kollisionsrisiko>1</kollisionsrisiko>
<seuchenrisiko>1</seuchenrisiko>
<schlepperkosten>4000</schlepperkosten>
<ortswartezeit>1</ortswartezeit>
<schmuggelda>5</schmuggelda>
<schmuggelart>3</schmuggelart>
<zollgefahr>25</zollgefahr>
<nebel>0</nebel>
<repda>108</repda>
<anzfracht>38</anzfracht>
<hafentyp>p,q,y,g,c,r,b,d,t,a</hafentyp>
<kontinent>Asia</kontinent>
</town>
Busan
The image should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\maps directory.

These images should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\image2 directory.
views: 49013    downloads: 220
Die Daten in die Datei town0.xml "ausscheiden und kopieren".
Cut and Paste the data below and add it to the town0.xml file.
..\poc\pocxxl\harbors\town
Mit der rechten Maustaste das Bild anklicken und "speichern unter" auswählen.
Right click the image and choose "save as".

Frachten/Goods:
Einige Frachten gehören nicht zu Ports of Call, diese müssen entweder aus den Daten genommen werden oder in das Spiel eingebaut werden. Folgende Legende hilft, die Frachten zu finden:
Some of the Goods are not from Ports of Call. You can remove it from the data or you can add this manually. The following colorcodes are helping you to find this Goods:

  Bearsies Cargo       Zootiers Güter       Stickymonks Goods       filip hollandicus Güter       BigBears Frachten       Christian Todts       Koyotes Goods  

Desweiteren sind alle Frachten übersetzt worden. Ein Liste der Änderungen findest du hier:
all freights are translated to german. a list can be found here:
Frachten/Goods Übersetzungen/Translation



zurück/back