BigBear's Ports of Call Site

BigBears PoC News Startseite/Home   Häfen/Harbors (225)  More Ports (3)  Frachten/Goods (78)
 Weltkarte/Worldmap   Baltic-Sea-Projekt (92)  Links   Tipps zu PoC
Google
Wikipedia

Kobe ist eine Großstadt in Japan auf der Insel Honshū. Die am 1. April 1889 gegründete Stadt ist Sitz der Präfekturverwaltung der Präfektur Hyōgo und hat einen der größten Seehäfen Japans. Die moderne, internationale Stadt bildet mit Ōsaka und Kyōto (Keihanshin) und kleineren Städten das Herz der Kansai-Gegend.
Der bedeutende Hafen wickelte im Jahr 1998, gemessen am Wert, 8% des gesamten japanischen Außenhandels ab und war damit nach den Häfen Yokohama und Tōkyō (je 11%) der drittwichtigste Hafen. Dank des Hafens ist hier auch Schwerindustrie wie z. B. Kawasaki Heavy Industries und Mitsubishi Heavy Industries mit großen Industrieanlagen und Werften (U-Boot-Bau) angesiedelt. Wichtige industrielle Erzeugnisse sind Schiffe, Eisenbahnzüge, Eisen und Stahl, Motorräder, Gummi, Schuhe (bis zum Erdbeben 1995 etwa 60% der jap. Produktion), Maschinen; typische Güter sind Sake, Wein, Gebäck und Süßigkeiten und das exquisite Kōbe Beef. Kōbe hat im Perlenhandel eine überragende Stellung inne.
Wikipedia Infos
  
Your choice:  goods-language   remove extra goods   Index-Number for the Port   SatelliteMap  
<town>
<index>000</index>
<name>Kobe</name>
<land>Japan</land>
<einwohner>1529867</einwohner>
<landwaehrung_name>JPY</landwaehrung_name>
<kurs_auf_dollar_bezogen>116.74</kurs_auf_dollar_bezogen>
<x>1354</x>
<y>-347</y>
<einkommensteuer>65</einkommensteuer>
<kriegsrisiko>0</kriegsrisiko>
<HafenArbeiterStreik>1</HafenArbeiterStreik>
<SchlepperStreik>2</SchlepperStreik>
<prozwirksam>74</prozwirksam>
<treibstoffpreis>185</treibstoffpreis>
<bildinfostadtnummer>-</bildinfostadtnummer>
<fracht>Edelmetall,100,Metallwaren,110,Maschinen,130,Elektronik,150,Textilien,100,Fahrzeuge,130,Autos,80,Anhänger,80,Gefrierfleisch,100,infektiöse Substanzen,100,Stahlkolli,100,Medizin,100,Bio-Technik,100</fracht>
<klippenrisiko>2</klippenrisiko>
<piratenrisiko>0</piratenrisiko>
<kollisionsrisiko>2</kollisionsrisiko>
<seuchenrisiko>0</seuchenrisiko>
<schlepperkosten>3500</schlepperkosten>
<ortswartezeit>0</ortswartezeit>
<schmuggelda>0</schmuggelda>
<schmuggelart>0</schmuggelart>
<zollgefahr>35</zollgefahr>
<nebel>3</nebel>
<repda>130</repda>
<anzfracht>30</anzfracht>
<hafentyp>p,q,y,g,c,r,b,d,t,a</hafentyp>
<kontinent>Asia</kontinent>
</town>
Kobe
The image should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\maps directory.

These images should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\image2 directory.
views: 50636    downloads: 468
Die Daten in die Datei town0.xml "ausscheiden und kopieren".
Cut and Paste the data below and add it to the town0.xml file.
..\poc\pocxxl\harbors\town
Mit der rechten Maustaste das Bild anklicken und "speichern unter" auswählen.
Right click the image and choose "save as".

Frachten/Goods:
Einige Frachten gehören nicht zu Ports of Call, diese müssen entweder aus den Daten genommen werden oder in das Spiel eingebaut werden. Folgende Legende hilft, die Frachten zu finden:
Some of the Goods are not from Ports of Call. You can remove it from the data or you can add this manually. The following colorcodes are helping you to find this Goods:

  Bearsies Cargo       Zootiers Güter       Stickymonks Goods       filip hollandicus Güter       BigBears Frachten       Christian Todts       Koyotes Goods  

Desweiteren sind alle Frachten übersetzt worden. Ein Liste der Änderungen findest du hier:
all freights are translated to german. a list can be found here:
Frachten/Goods Übersetzungen/Translation



zurück/back