BigBear's Ports of Call Site

BigBears PoC News Startseite/Home   Häfen/Harbors (225)  More Ports (3)  Frachten/Goods (78)
 Weltkarte/Worldmap   Baltic-Sea-Projekt (92)  Links   Tipps zu PoC
Google
Wikipedia

Sihanoukville ist eine Hafenstadt in Kambodscha am Golf von Siam. In der Provinz Sihanoukville leben ca. 235.190 Einwohner (Stand 2006), die Stadt Sihanoukville ist die fünftgrößte des Landes.
Kurz nach der politischen Unabhängigkeit Kambodschas wurde der Bau (1956-1960) eines Tiefsee-Hafens (von Frankreich finanziert) begonnen, um die Versorgung Kambodschas über Saigon (heute: Ho-Chi-Minh-Stadt) und damit die Abhängigkeit von Vietnam zu reduzieren. Während des Zweiten Indochinakrieges wurde der militärische Nachschub für Kambodscha, aber auch für den in Süd-Vietnam operierenden Vietcong über Kompong Som abgewickelt. Während der Khmer Rouge-Herrschaft 1975-1979 war das Löschen der Schiffe mit erheblichen Problemen behaftet: Zeitzeugen berichteten über z. T. wochenlange Wartezeiten. 1979 wurde der Hafen durch Techniker aus der Sowjetunion und der DDR instand gesetzt. Heute verfügt der Hafen über einen Container-Terminal, der z. Zt. ausgebaut wird (von Japan finanziert). Ein Großteil des kambodschanischen Im- und Exportes geht heute über Sihanoukville (neben der Landverbindung Poipet - Aranyaprathet nach Thailand).
Neben dem Hafen spielt als wirtschaftliches Standbein der Tourismus eine zunehmend bedeutende Rolle. Sihanoukville verfügt über (noch) saubere Strände sowohl auf dem Festland als auch auf den vorgelagerten Inseln, die einen Vergleich mit jenen im benachbarten Thailand nicht scheuen müssen. Eine Brauerei (Abfüllung u.a. von Angkor Beer, Bayon Beer und Pepsi Cola) und mehrere Casinos bescheren der Stadt weitere Steuereinnahmen. Die Größenordnung des Schmuggels, der über den Hafen von Sihanoukville abgewickelt wird, ist schwer abschätzbar, dürfte jedoch nicht unerheblich sein.
Wikipedia Infos   -   Creators Page
  
Your choice:  goods-language   remove extra goods   Index-Number for the Port  
<town>
<index>000</index>
<name>Sihanoukville</name>
<land>Cambodia</land>
<einwohner>235190</einwohner>
<landwaehrung_name>KHR</landwaehrung_name>
<kurs_auf_dollar_bezogen>4130.81</kurs_auf_dollar_bezogen>
<x>1033</x>
<y>-104</y>
<einkommensteuer>56</einkommensteuer>
<kriegsrisiko>3</kriegsrisiko>
<HafenArbeiterStreik>25</HafenArbeiterStreik>
<SchlepperStreik>13</SchlepperStreik>
<prozwirksam>55</prozwirksam>
<treibstoffpreis>190</treibstoffpreis>
<bildinfostadtnummer>-</bildinfostadtnummer>
<fracht>Passagiere,90,Holz,70,Bier,60,Reis,90,Gummi,70,Tabak,70,Textilien,90,Fisch,80</fracht>
<klippenrisiko>3</klippenrisiko>
<piratenrisiko>5</piratenrisiko>
<kollisionsrisiko>2</kollisionsrisiko>
<seuchenrisiko>40</seuchenrisiko>
<schlepperkosten>3900</schlepperkosten>
<ortswartezeit>2</ortswartezeit>
<schmuggelda>40</schmuggelda>
<schmuggelart>3</schmuggelart>
<zollgefahr>15</zollgefahr>
<nebel>0</nebel>
<repda>0</repda>
<anzfracht>15</anzfracht>
<hafentyp>p,q,y,g,c,b,t,a</hafentyp>
<kontinent>Asia</kontinent>
</town>
Sihanoukville
The image should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\maps directory.

These images should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\image2 directory.
views: 48651    downloads: 192
Die Daten in die Datei town0.xml "ausscheiden und kopieren".
Cut and Paste the data below and add it to the town0.xml file.
..\poc\pocxxl\harbors\town
Mit der rechten Maustaste das Bild anklicken und "speichern unter" auswählen.
Right click the image and choose "save as".

Frachten/Goods:
Einige Frachten gehören nicht zu Ports of Call, diese müssen entweder aus den Daten genommen werden oder in das Spiel eingebaut werden. Folgende Legende hilft, die Frachten zu finden:
Some of the Goods are not from Ports of Call. You can remove it from the data or you can add this manually. The following colorcodes are helping you to find this Goods:

  Bearsies Cargo       Zootiers Güter       Stickymonks Goods       filip hollandicus Güter       BigBears Frachten       Christian Todts       Koyotes Goods  

Desweiteren sind alle Frachten übersetzt worden. Ein Liste der Änderungen findest du hier:
all freights are translated to german. a list can be found here:
Frachten/Goods Übersetzungen/Translation



zurück/back