BigBear's Ports of Call Site

BigBears PoC News Startseite/Home   Häfen/Harbors (225)  More Ports (3)  Frachten/Goods (78)
 Weltkarte/Worldmap   Baltic-Sea-Projekt (92)  Links   Tipps zu PoC
Google
Wikipedia

Puerto Vallarta (ca. 350.000 Einwohner) ist neben Acapulco und Cancún das bedeutendste Seebad Mexikos, an einer der größten Buchten (Banderas-Bucht) Amerikas am Pazifik im Bundesstaat Jalisco gelegen. Ca. 10 km nördlich liegt Nuevo Vallarta, das mehr oder weniger eine Hotelstadt mit Jachthafen, Golfplätzen und kilometerlangem Sandstrand ist, dort steht auch das größte Hotel der RIU-Kette. Die Stadt hat einen internationalen Flughafen (IATA-Code PVR). Die Altstadt zeigt sich im spanischen Kolonialstil, mit Kopfsteinpflaster und einheitlich vorgeschriebenem Hausanstrich. In den 1960er Jahren wurde Puerto Vallarta berühmt durch die Dreharbeiten für John Hustons Film The Night of the Iguana (deutsch „Die Nacht des Leguan“, 1963), in dessen Folge sich Elizabeth Taylor und Richard Burton hier niederließen und den internationalen Jetset in ein einsames Fischerdorf brachten. Elisabeth Taylor kaufte das Haus "Villa Kimberley" (heute ein Museum). Sie heirateten in der kleinen Kirche von Puerto Vallarta. Während der Hauptreisezeit (Oktober bis Mai: fast kein Regen, angenehme Temperaturen und erträgliche Luftfeuchtigkeit) legen fast täglich für einen Tagesstopp Kreuzfahrtschiffe auf ihren Routen Los Angeles - Los Cabos - Mazatlan - Puerto Vallarta - Manzanillo - Acapulco hier an.
Wikipedia Infos
  
Your choice:  goods-language   remove extra goods   Index-Number for the Port   SatelliteMap  
<town>
<index>000</index>
<name>Puerto Vallarta</name>
<land>Mexico</land>
<einwohner>350000</einwohner>
<landwaehrung_name>MXN</landwaehrung_name>
<kurs_auf_dollar_bezogen>11.21251</kurs_auf_dollar_bezogen>
<x>-1051</x>
<y>-203</y>
<einkommensteuer>78</einkommensteuer>
<kriegsrisiko>0</kriegsrisiko>
<HafenArbeiterStreik>3</HafenArbeiterStreik>
<SchlepperStreik>2</SchlepperStreik>
<prozwirksam>70</prozwirksam>
<treibstoffpreis>230</treibstoffpreis>
<bildinfostadtnummer>-</bildinfostadtnummer>
<fracht>Textilien,100,Schweröl,80,Passagiere,60</fracht>
<klippenrisiko>0</klippenrisiko>
<piratenrisiko>0</piratenrisiko>
<kollisionsrisiko>0</kollisionsrisiko>
<seuchenrisiko>0</seuchenrisiko>
<schlepperkosten>2200</schlepperkosten>
<ortswartezeit>0</ortswartezeit>
<schmuggelda>0</schmuggelda>
<schmuggelart>0</schmuggelart>
<zollgefahr>43</zollgefahr>
<nebel>0</nebel>
<repda>0</repda>
<anzfracht>12</anzfracht>
<hafentyp>p,q,y,g,c,r,b,t,a</hafentyp>
<kontinent>North America</kontinent>
</town>
Puerto Vallarta
The image should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\maps directory.





These images should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\image2 directory.
views: 48934    downloads: 227
Die Daten in die Datei town0.xml "ausscheiden und kopieren".
Cut and Paste the data below and add it to the town0.xml file.
..\poc\pocxxl\harbors\town
Mit der rechten Maustaste das Bild anklicken und "speichern unter" auswählen.
Right click the image and choose "save as".

Frachten/Goods:
Einige Frachten gehören nicht zu Ports of Call, diese müssen entweder aus den Daten genommen werden oder in das Spiel eingebaut werden. Folgende Legende hilft, die Frachten zu finden:
Some of the Goods are not from Ports of Call. You can remove it from the data or you can add this manually. The following colorcodes are helping you to find this Goods:

  Bearsies Cargo       Zootiers Güter       Stickymonks Goods       filip hollandicus Güter       BigBears Frachten       Christian Todts       Koyotes Goods  

Desweiteren sind alle Frachten übersetzt worden. Ein Liste der Änderungen findest du hier:
all freights are translated to german. a list can be found here:
Frachten/Goods Übersetzungen/Translation



zurück/back