BigBear's Ports of Call Site

BigBears PoC News Startseite/Home   Häfen/Harbors (225)  More Ports (3)  Frachten/Goods (78)
 Weltkarte/Worldmap   Baltic-Sea-Projekt (92)  Links   Tipps zu PoC
Google
Wikipedia

Abidjan war die größte Stadt und frühere Hauptstadt der Elfenbeinküste. Im Jahre 2002 wurden die 10 Stadtkreise zu selbständigen Gemeinden aufgewertet und das Oberbürgermeisteramt abgeschafft. Seither ist Abidjan ein Bezirk in der Lagunen-Region, bestehend aus zehn Städten und drei Unterpräfekturen. Abidjan liegt am Golf von Guinea. Die ehemalige Stadt wuchs rapide von 65.000 Einwohnern im Jahre 1950 zu einer Metropolregion mit 3.692.570 Einwohnern (Stand 1. Januar 2005).
Bedeutende Industriezweige sind die Automobilfertigung, sowie die Holz-, Chemie- und Textilindustrie. Über den Hafen von Abidjan werden Kaffee, Kakao, Holz und Ananas verschifft. In der französisch geprägten Metropole sind auch heute noch viele Franzosen an wichtigen Stellen der Wirtschaft zu finden, insbesondere aber auch sehr viele Libanesen als Besitzer kleinerer Fabriken und vor allem im Handel.
Wikipedia Infos   -   Creators Page
  
Your choice:  goods-language   remove extra goods   Index-Number for the Port  
<town>
<index>000</index>
<name>Abidjan</name>
<land>Ivory Coast</land>
<einwohner>3676295</einwohner>
<landwaehrung_name>XOF</landwaehrung_name>
<kurs_auf_dollar_bezogen>497.314</kurs_auf_dollar_bezogen>
<x>-40</x>
<y>-52</y>
<einkommensteuer>59</einkommensteuer>
<kriegsrisiko>5</kriegsrisiko>
<HafenArbeiterStreik>5</HafenArbeiterStreik>
<SchlepperStreik>15</SchlepperStreik>
<prozwirksam>60</prozwirksam>
<treibstoffpreis>163</treibstoffpreis>
<bildinfostadtnummer>-</bildinfostadtnummer>
<fracht>Fisch,100,Kakao,100,Kaffee,100,Gummi,80,Holz,80,Bananen,80,Textilien,80,Tropische Früchte,90,landwirt. Produkte,90,Maschinen,90,Kunststoff Prod.,100,Medizin,100,Ananas,100</fracht>
<klippenrisiko>0</klippenrisiko>
<piratenrisiko>5</piratenrisiko>
<kollisionsrisiko>5</kollisionsrisiko>
<seuchenrisiko>0</seuchenrisiko>
<schlepperkosten>4000</schlepperkosten>
<ortswartezeit>3</ortswartezeit>
<schmuggelda>15</schmuggelda>
<schmuggelart>2</schmuggelart>
<zollgefahr>60</zollgefahr>
<nebel>0</nebel>
<repda>64</repda>
<anzfracht>25</anzfracht>
<hafentyp>p,q,y,g,c,r,b,d,t,a</hafentyp>
<kontinent>Africa</kontinent>
</town>
Abidjan
The image should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\maps directory.



These images should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\image2 directory.
views: 49291    downloads: 224
Die Daten in die Datei town0.xml "ausscheiden und kopieren".
Cut and Paste the data below and add it to the town0.xml file.
..\poc\pocxxl\harbors\town
Mit der rechten Maustaste das Bild anklicken und "speichern unter" auswählen.
Right click the image and choose "save as".

Frachten/Goods:
Einige Frachten gehören nicht zu Ports of Call, diese müssen entweder aus den Daten genommen werden oder in das Spiel eingebaut werden. Folgende Legende hilft, die Frachten zu finden:
Some of the Goods are not from Ports of Call. You can remove it from the data or you can add this manually. The following colorcodes are helping you to find this Goods:

  Bearsies Cargo       Zootiers Güter       Stickymonks Goods       filip hollandicus Güter       BigBears Frachten       Christian Todts       Koyotes Goods  

Desweiteren sind alle Frachten übersetzt worden. Ein Liste der Änderungen findest du hier:
all freights are translated to german. a list can be found here:
Frachten/Goods Übersetzungen/Translation



zurück/back