BigBear's Ports of Call Site

BigBears PoC News Startseite/Home   Häfen/Harbors (225)  More Ports (3)  Frachten/Goods (78)
 Weltkarte/Worldmap   Baltic-Sea-Projekt (92)  Links   Tipps zu PoC
Google
Wikipedia

Kiel ist eine kreisfreie Stadt im Osten des Landes an der Ostsee (Kieler Förde). Sie ist die größte Stadt und neben Lübeck, Flensburg und Neumünster ein Oberzentrum des Bundeslandes. Ferner ist Kiel eine traditionsreiche Universitätsstadt mit starkem maritimen Bezug in den Bereichen Marine, Schiffbau, Segeln und Meeresforschung. Die nächstgelegene größere Stadt ist die Freie und Hansestadt Hamburg, etwa 90 km südlich. Die Einwohnerzahl der Stadt Kiel, des historischen Hauptortes von Holstein, überschritt im Zuge des Ausbaus als Reichskriegshafen um das Jahr 1900 die Grenze von 100.000, wodurch sie zur Großstadt wurde. Bereits 1910 hatte die Stadt über 200.000 Einwohner.

Wie ein Blick auf die von großen Portalkränen geprägte Kieler Skyline offenbart, ist Kiel ein wichtiger Standort von Werften. Ansonsten befinden sich in Kiel Maschinenfabriken und weitere Industrie, wie EDV-/Büromaschinenfertigung. Eine wirtschaftlich bedeutende Rolle spielt auch der Hafen, insbesondere die Fähr- und Kreuzschifffahrt: Kiel ist der bedeutendste deutsche Kreuzschifffahrtshafen. Die bis zu 60 Meter hohen Schiffe (Color Fantasy), die täglich anlegen, prägen das Stadtbild.
Wikipedia Infos
  
Your choice:  goods-language   remove extra goods   Index-Number for the Port   FreightPrices  
<town>
<index>000</index>
<name>Kiel</name>
<land>Germany</land>
<einwohner>232340</einwohner>
<landwaehrung_name>EUR</landwaehrung_name>
<kurs_auf_dollar_bezogen>0.75815</kurs_auf_dollar_bezogen>
<x>103</x>
<y>-546</y>
<einkommensteuer>70</einkommensteuer>
<kriegsrisiko>0</kriegsrisiko>
<HafenArbeiterStreik>1</HafenArbeiterStreik>
<SchlepperStreik>2</SchlepperStreik>
<prozwirksam>80</prozwirksam>
<treibstoffpreis>140</treibstoffpreis>
<bildinfostadtnummer>-</bildinfostadtnummer>
<fracht>Kunststoff Prod.,160,Passagiere,190,Autos,180,Anhänger,180,Paletten,170,MAFI,66,Passagiere,120,LKW,110,Maschinen,120,Elektronik,120</fracht>
<klippenrisiko>1</klippenrisiko>
<piratenrisiko>0</piratenrisiko>
<kollisionsrisiko>1</kollisionsrisiko>
<seuchenrisiko>1</seuchenrisiko>
<schlepperkosten>3700</schlepperkosten>
<ortswartezeit>0</ortswartezeit>
<schmuggelda>5</schmuggelda>
<schmuggelart>3</schmuggelart>
<zollgefahr>90</zollgefahr>
<nebel>2</nebel>
<repda>99</repda>
<anzfracht>21</anzfracht>
<hafentyp>p,q,y,g,c,r,b,d,t</hafentyp>
<kontinent>Europe</kontinent>
</town>
Kiel
The image should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\maps directory.

These images should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\image2 directory.
views: 8816    downloads: 231
Die Daten in die Datei town0.xml "ausscheiden und kopieren".
Cut and Paste the data below and add it to the town0.xml file.
..\poc\pocxxl\harbors\town
Mit der rechten Maustaste das Bild anklicken und "speichern unter" auswählen.
Right click the image and choose "save as".

Frachten/Goods:
Einige Frachten gehören nicht zu Ports of Call, diese müssen entweder aus den Daten genommen werden oder in das Spiel eingebaut werden. Folgende Legende hilft, die Frachten zu finden:
Some of the Goods are not from Ports of Call. You can remove it from the data or you can add this manually. The following colorcodes are helping you to find this Goods:

  Bearsies Cargo       Zootiers Güter       Stickymonks Goods       filip hollandicus Güter       BigBears Frachten       Christian Todts       Koyotes Goods  

Desweiteren sind alle Frachten übersetzt worden. Ein Liste der Änderungen findest du hier:
all freights are translated to german. a list can be found here:
Frachten/Goods Übersetzungen/Translation



zurück/back