BigBear's Ports of Call Site

BigBears PoC News Startseite/Home   Häfen/Harbors (225)  More Ports (3)  Frachten/Goods (78)
 Weltkarte/Worldmap   Baltic-Sea-Projekt (92)  Links   Tipps zu PoC
Google
Wikipedia

Boston ist die größte Stadt in Neuengland und Hauptstadt des US-amerikanischen Bundesstaates Massachusetts an der Ostküste der Vereinigten Staaten. Sie hatte im Jahr 2005 596.638 Einwohner. Boston ist eine der ältesten, wohlhabendsten und kulturell reichsten Städte der USA. Sie beheimatet in ihrem Großraum sowohl die weltberühmte Harvard University (Cambridge), als auch das fast ebenso bekannte MIT. Im kulturellen Bereich sind die Symphony Hall (eines der drei akustisch besten Konzerthäuser weltweit) und das in ihr (neben dem Boston Pops Orchestra) residierende Boston Symphony Orchestra weltbekannt. Die Wirtschaftskraft der Region wird hauptsächlich durch Bildungseinrichtungen, Gesundheitswesen, Finanzwirtschaft und Technologie bestimmt.
Die weithin einzigartige Konzentration von erstklassigen Bildungseinrichtungen hat auch nachhaltigen Einfluss auf die wirtschaftliche Ausrichtung von Boston gehabt. Im Windschatten der Universitäten hat sich eine Vielzahl von technologieorientierten Unternehmen im Großraum Boston angesiedelt. Schwerpunkte bilden dabei in den vergangenen Jahrzehnten die Sektoren Computerhardware, Software sowie Biotechnologie.
Wikipedia Infos
  
Your choice:  goods-language   remove extra goods   Index-Number for the Port  
<town>
<index>000</index>
<name>Boston</name>
<land>USA</land>
<einwohner>620000</einwohner>
<landwaehrung_name>USD</landwaehrung_name>
<kurs_auf_dollar_bezogen>1</kurs_auf_dollar_bezogen>
<x>-720</x>
<y>-422</y>
<einkommensteuer>66</einkommensteuer>
<kriegsrisiko>0</kriegsrisiko>
<HafenArbeiterStreik>5</HafenArbeiterStreik>
<SchlepperStreik>25</SchlepperStreik>
<prozwirksam>66</prozwirksam>
<treibstoffpreis>151</treibstoffpreis>
<bildinfostadtnummer>-</bildinfostadtnummer>
<fracht>landwirt. Produkte,110,Edelmetall,100,Kommunikationstechnik,120,Stahlkolli,120,Bio-Technik,140,Metallwaren,100,Maschinen,100,Elektronik,110,gasförmige Chemikalien,110,brennbare Chemikalien,110,Kunststoff Prod.,100,Textilien,100,Waffen,100,Schweröl,110,Medizin,120,infektiöse Substanzen,110,Fahrzeuge,100,Kommunikationstechnik,90,Passagiere,130,Autos,100,Anhänger,100</fracht>
<klippenrisiko>0</klippenrisiko>
<piratenrisiko>0</piratenrisiko>
<kollisionsrisiko>12</kollisionsrisiko>
<seuchenrisiko>0</seuchenrisiko>
<schlepperkosten>4900</schlepperkosten>
<ortswartezeit>1</ortswartezeit>
<schmuggelda>0</schmuggelda>
<schmuggelart>0</schmuggelart>
<zollgefahr>65</zollgefahr>
<nebel>15</nebel>
<repda>130</repda>
<anzfracht>30</anzfracht>
<hafentyp>p,q,y,g,c,r,b,d,t,a</hafentyp>
<kontinent>North America</kontinent>
</town>
Boston
The image should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\maps directory.

These images should be added to the ..\poc\pocxxl\harbors\image2 directory.
views: 49341    downloads: 340
Die Daten in die Datei town0.xml "ausscheiden und kopieren".
Cut and Paste the data below and add it to the town0.xml file.
..\poc\pocxxl\harbors\town
Mit der rechten Maustaste das Bild anklicken und "speichern unter" auswählen.
Right click the image and choose "save as".

Frachten/Goods:
Einige Frachten gehören nicht zu Ports of Call, diese müssen entweder aus den Daten genommen werden oder in das Spiel eingebaut werden. Folgende Legende hilft, die Frachten zu finden:
Some of the Goods are not from Ports of Call. You can remove it from the data or you can add this manually. The following colorcodes are helping you to find this Goods:

  Bearsies Cargo       Zootiers Güter       Stickymonks Goods       filip hollandicus Güter       BigBears Frachten       Christian Todts       Koyotes Goods  

Desweiteren sind alle Frachten übersetzt worden. Ein Liste der Änderungen findest du hier:
all freights are translated to german. a list can be found here:
Frachten/Goods Übersetzungen/Translation



zurück/back